"Critical Friends" liefern wichtigen Input für iKMPLUS

7. Oktober 2021

Seit Jahresbeginn konnte das IQS gemeinsam mit dem BMBWF und den Bildungsdirektionen rund 130 Schulen aus ganz Österreich für eine besonders effektive und nachhaltige Zusammenarbeit gewinnen. Die als "Critical Friends" bezeichneten Mitglieder dieses Netzwerks liefern dem IQS wichtigen Input, der für die Entwicklung und Durchführung vieler Projekte des Instituts von großer Bedeutung ist.

Um eine bestmögliche Durchführung der individuellen Kompetenzmessung PLUS (iKMPLUS) zu realisieren, holt das IQS daher regelmäßig Rückmeldungen von Lehrpersonen und Schulleitungen aus dem Netzwerk ein. Diese konnten bspw. bereits die Onlineplattform ausgiebig testen oder im Rahmen erster Präpilotierungen Items mit ihren Schülerinnen und Schülern ausprobieren.

Im jüngsten Workshop wurde u. a. diskutiert, welche konkreten Schulungsinhalte Schulleitungen benötigen, um auf die Durchführung der iKMPLUS optimal vorbereitet zu werden. Damit Lehrpersonen, Schulleitungen und im Endeffekt vor allem Schüler/innen von den Ergebnisrückmeldungen profitieren, wurde ein möglichst einfacher Umgang mit den zur Verfügung stehenden Produkten der iKMPLUS thematisiert. Der konstruktive Gedankenaustausch und die Diskussion rund um die Schulungsinhalte und den Schulungsaufbau lieferten dabei wesentliche Erkenntnisse für die künftige Konzeption von Schulungen.

Das IQS bedankt sich an dieser Stelle herzlich bei HS-Prof. MMag. Claus Oberhauser, PhD, und Mag.a Michaela Tursky-Philadelphy vom IQS-Kooperationspartner, der Pädagogischen Hochschule Tirol, sowie bei allen teilnehmenden Schulleitungen und Lehrpersonen für ihre Mitwirkung am Workshop.

Ein allgemeiner Dank ergeht an dieser Stelle an alle Schulen, die durch ihr Engagement und ihre Unterstützung im Rahmen des "Critical-Friends"-Netzwerks zu wertgeschätzten Partnern des IQS geworden sind!

BCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons_datei_bildBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-IconsBCMS-Icons
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×